1.999 Gedanken zu „Andere Storchennester“

  1. Ach, der arme Storch in Schweden – warum kommt da niemand und hilft ihm???
    Markdorf ohne Störche, aber mit viel Raben – das Crailsheimer Nest ist auch wieder besetzt – in Lachen in der
    Schweiz hält ein Storch die Stellung

  2. Heute ist wieder das Nest in Muhr a.See besetzt – hatte gestern wohl zu arg geschneit für die Störche.
    Die Röttenbacher sind heute auch wieder zu zweit, ein Erlanger ist auch im Nest, genauso einer in Gerstungen.
    Ansonsten alle Nester von gestern besetzt.

  3. Einige Störche müssen im Schnee stehen….
    Burgebrach, Bad Waldsee, Erisdorf, Gögglingen, Höchstadt, Isny, Lindheim, Neustadt a.d.Aisch,
    Nördlingen, Röttenbach, Türkheim.

  4. Letzte Eindrücke 2022 der ‘Daheimgebliebenen’: Bobenheim, Burgebrach, Erisdorf, Gögglingen, Höchstadt,
    Isny, Kirchenburg Walldorf, Lindheim, Röttenbach und Erlangen.

  5. Mittlerweile laufen im Süden wie z.B. in Gögglingen und Burtenbach die Nester voll ….
    In Lindheim und Röttenbach habe ich Altstörche angetroffen, in Estland sogar alle Jungstörche,
    in Forchheim ein Störchlein im Nest – ich denke, es ist noch Forchi, ob er wohl bleiben wird? In Makov
    die beiden Altstörche mit ‘Anhängsel’ 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.