880 Gedanken zu „Andere Storchennester“

  1. Fast alle im Nest: Aurach, Burtenbach, Feuchtwangen, Höchstadt, Isny, Loshausen, Markdorf, Münster,
    Nördlingen, Pfreimd, Rheinmünster, Seelbach, Türkheim, Volkertshausen, Worms und Zusenhofen.

  2. Das Gögglinger Nest hat einen Rückkehrer! 🙂 Genauso sind in Pfreimd beide Störche im Nest! 🙂
    Schön, dass in Lindheim beide zu sehen sind und auch der eine Storch in Münster läßtsich wieder blicken. Die anderen bereits gezeigten Störche sind auch größtenteils in ihren Nestern.
    Leider alles schon dunkel, da ich nicht eher die Aufnahmen machen konnte ….

  3. Hätt ich nicht gedacht, dass um diese Zeit noch Störche im Nest sind: Seelbach (vom Partner ist nur das Bein zusehen 🙂 ) , Loshausen bei der Nestpflege, ebenso Muhr am See, Feuchtwangen, Offenburg, Wyk und Worms.

  4. Nun noch die restlichen Storchenbilder:
    Aurach, Feuchtwangen, ein Markdorfer, Muhr am See, Höchstadt, Nördlingen, Seelbach, Volkertshausen,Zusenhofen, Worms und nun Burtenbach zu zweit.

  5. Guck mal einer an: Münster /Hessen und Rheinmünster haben einen Rückkehrer 🙂 – ebenfalls Isny und
    endlich sind auch wieder zu sehen die Jettinger, der Tuninger, die Türkheimer und ein Burtenbacher.

  6. Kurzes Vergnügen für den Falken in Aurach – die Störche sind zurück 🙂 – Knittelsheim ist da,
    ebenso Gunzenhausen, Seelbach, Feuchtwangen und Burtenbach. Mehr Störche kann ich nicht mehr
    anbieten, auch nicht die Dinkelsbühler – die Dunkelheit war schneller.

  7. Fernsehtipp: Heute, 15.35 Uhr auf ARTE ‚Zugvögel‘ – Die Dokumentation „Zugvögel“ begleitet u.a. Jungstorch Borni aus der Pfalz auf seiner ersten langen Reise nach Afrika.

  8. Worms wieder zu zweit, Seelbach, Loshausen, Volkertshausen, Offenburg, Lindheim, Jettingen, Höchstadt, Aurach, Feuchtwangen, Zusenhofen, Nördlingen, Muhr am See, Knittelsheim und Gunzenhausen im Nest:

  9. Besonderes Vergnügen bereiteten mir heute morgen die beiden Zusenhofener Störche – einer flog mit einer besonderen Lebensfreude ewig von seiner Sirenen-Standort hin und her 🙂

  10. Nachdem ich unsere Dinkelsbühler Störche nicht angetroffen habe, kann ich Euch wenigstens die anderen Nestbewohner zeigen 🙂 . Heute war es gefühlt sehr lange dunkel…
    Feuchtwangen, Markdorf, Bornheim Kirche, Höchstadt, Aurach, Gunzenhausen, Jettingen, Offenburg, Worms, Knittelsheim und Wyk.

  11. Habe etliche Störchlis angetroffen: Feuchtwangen, Höchstadt ( 🙂 ), Loshausen, Aurach,
    Burtenbach, Markdorf, Gunzenhausen, Worms, Offenburg, Nördlingen, Volkertshausen,
    Tuningen, Zusenhofen und Wyk.

  12. Momentan im Nest sogar 2 Paare: in Loshausen und Muhr am See. Das Markdofer Nest ist
    fremdbesetzt 🙂 . Die Störche auf der Kiesinsel Zürichsee haben sich seitdem nicht mehr
    blicken lassen.

  13. Ich konnte es nicht lassen und wollte wissen, ob auch heute die Storchengruppe wieder auf der Kiesinsel war. Ja, sie dürften wieder den Tag dort verbracht haben 🙂

  14. Als die gräuslichen Schneeschauer kamen, haben sie sich in der Schlange wirklich abgewechselt, damit der vordere nicht alles abbekommt 🙂 – im See blieben sie nicht : Abflug!

  15. Eingetroffen nun auch Burtenbach, Feuchtwangen, Markdorf mit einem Schwarm von Störchen 🙂 , Jettingen, Münster Elsass, Nördlingen, Offenburg, Tuningen, Aurach, Volkertshausen nun zu Zweit und Worms:

  16. Das hätte ich nicht gedacht, dass ich jetzt so viele Störche antreffe. Sind doch mehr Überwinterungsstörche da. Neben denen von heute morgen kommen noch hinzu:
    Offenburg, Aurach, Türkheim, Messkirch, Feuchtwangen, Jettingen, Isny, Knittelsheim,
    Volkertshausen, Lindheim (mit einem Bein 🙂 ), Tuningen und Nördlingen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.