1.512 Gedanken zu „Andere Storchennester“

  1. Weiter gehts mit Dänemark, Polen (die Kleinen werden immer schwärzer – sind ja auch
    Schwarzstörche 😀 ) , Montenegro (da hat es geschüttet), die Wolfsburger in Reih und Glied 🙂 ,
    Bobenheim, Bornheim, Gögglingen, Knittelsheim, Meißen und Muhr am See:

  2. Heute gings in die Schweiz nach Bern, Murimoos, Münsingen, Uznach, Wauwilermoos, nach
    Münster im Elsaß, nach Bulgarien, Griechenland, Litauen und zu den Schweden:

  3. Weiter gehts nach Ungarn: Csany – Kocser – Röszke – Dejtar sowie nach Klekusiowo Polen,
    Malonty Tschechien sowie nach Deutschland: Raheu und Mildenberg:

  4. Teil 2: Makov Tschechien, Meßkirch, Muhr am See, Oberschopfheim, Oranienburg, Otersen,
    Raddusch, Stockach, Vacha, Wernikow, Wyk und Zusenhofen.

  5. Teil 1 meiner heutigen Runde: Bad Windsheim, Biberach-Baden, Breitenau, Erisdorf, Gerstungen,
    Gottenheim, Gundelsheim, Hille-Unterlübbe, Jettingen, Lahnau-Atzbach und Löhnhorst.

  6. Letzter Teil für heute: Neupotz, Neustadt an der Aisch, Neustadt an der Waldnaab, Nördlingen,
    Papendorf, Prießnitz, Röttenbach, Weiden, Wildeck, Wolfsburg und Zusmarshausen.

  7. Gütersloh gibt immer noch nicht auf, Hedeper, Hellwege, Jümme, das Storchennest Kirchenburg
    Walldorf (hier ist der Kleine auch schon beringt), Leiferde, Loshausen, Meezen, Mengen und Mügeln.

  8. Ferner war ich in: Bad Kötzting, Fohrde, Frohburg (hier sind sie auch schon beringt) , Garlitz, Gremsdorf
    (das tote Junge scheint entfernt worden zu sein), Gunzenhausen, Görlitz und Görsbach.

  9. Teil 2 mit: Makov Tschechien, Münster/Dieburg, Nittenau, Oranienburg, Otterwisch, Petershagen,
    die Schwarzstörche in Estland und Polen, Sontheim an der Brenz.

  10. Nach den Beringungen hat es doch noch gelangt für eine Storchenrunde. Hier Teil 1:
    Bad Salzungen, Diespeck, Erlensee, Feuchtwangen, Grafenau, Gögglingen, Hohne, Höchstadt (Standbild
    seit 13.6.) und Lossow:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.