Gästebuch Storch24 BN-Ansbach

Hier soll unseren Besuchern die Möglichkeit gegeben werden, das Geschehen im Storchennest zu kommentieren und eigene Schnappschüsse einzustellen.
Zum Eingeben eines eigenen Beitrags scrollen Sie bitte bis zum untersten Ende der Seite.

7.441 Gedanken zu „Gästebuch Storch24 BN-Ansbach“

  1. In diesem Gästebuch kann man auch unter der Rubrik ‘Andere Storchennester’ die Eindrücke der anderen
    Nester posten, wie ich es schon jahrelang praktiziert habe. Es gibt ja eine Riesenauswahl an Nestern auf
    der Storchenelke-Seite. Freu mich über jeden Beitrag von Euch Storchenfans unter ‘andere Storchennester’. 🙂

    Sie schaut schon ganz ungeduldig, wann der Gatte endlich kommt. 😀
    Die Belohnung fürs lange Warten kommt prompt. 😀

  2. Ein Hallo an alle Storchengucker,
    die beiden üben ja schon mächtig das Nachwuchszeugen. Allerdings wird es vermutlich noch eine Weile dauern, bis das erste Ei im Nest liegt. Meist hat die Henne am 18.3. das erste Ei gelegt, letztes Jahr aber erst am 29.3.. Wir dürfen also gespannt sein. Das erste Ei der Saison 2022 lag schon am 11.3. in Hohne. Also bald. Schaut doch auch mal in die anderen Nester der Storchenelke-Seite hinein.

  3. Nach getaner Arbeit sollst Du ruhn…. sich dehnen und dann abfliegen. Von wegen, schon wieder zurück
    mit einem Zweig im Schnabel – wo sie den so schnell her hat? 😀

  4. Tolle Nachrichten – beide Störche wohlauf zurück! 😀 Und das Nest hat auch Form angenommen – hätte ich nie gedacht, dass sie es so schön hinbekommen. 🙂
    Ein(r) ist schon im Nest:

  5. Tolle Darstellung Wolfgang, vielen Dank dafür. Wo bekommt man schon so eine Vergleichsmöglichkeit. Das zu sehen ist sehr interessant. Hast Du toll gemacht, Wolfgang! 😉

  6. Es ist so schön die Beiden wieder zu sehen 💕
    Hoffen wir auf ein wunderschönes Storchenjahr 2023 mit vielen vielen kleinen 🐣🐣🐣🐣🐣🐣🐣🐣 🤗

  7. Hallo Ihr Storchengucker,
    nun sind sie beide wieder vereint und es kann so richtig los gehen mit dem Neuaufbau des Nestes. Schließlich braucht es für den Innenausbau einer Wohnung immer eine Frau, oder? 😉 Jetzt sollte der Frühling aber auch kommen.

    1. Schön, dass beide wieder da sind! Auch wenn sie jetzt mit dem Wiederaufbau einiges zu tun haben, so ist das frische (durchlässigeres) Nest hoffentlich ne gute Voraussetzung für den Nachwuchs. 🍀
      Irmtraud

  8. Hallo liebe dinkelsbühler Storchengucker,
    heute kam der erste Storch und hat auch gleich angefangen zu bauen. Wir hoffen alle auf ein besseres Sorchenjahr, als das Letzte.

  9. Hallo,
    bin auf der Suche nach neuen Webcams auf Eure Seite gestoßen. Schade dass Ihr Eure Webcam abgeschaltet habt. Ich hätte sie gerne in mein Verzeichnis aufgenommen. Aber das mit den Schnappschüssen ist auch eine gute Ergänzung. Wenn Ihr irgendwann eine neue Webcam aufstellt, dann zögert nicht und meldet sie bei webcamhitlist.com an. Ich werde es je nach Zeit so einrichten, dass die Leute, die ihre eigene Webcam dort anmelden auch selbst eingreifen können, wenn sich irgendwas verändert. Also bis irgendwann und viele interessante Bilder in der kommenden Storchensaison.
    VG

  10. Gott sei Dank – dieser Komposthaufen ist weg.
    Nun brauchen wir uns nicht mehr bei jedem Regenschauer Gedanken machen, ob die Jungen wegen angestautem Wasser ersaufen – oder so. Von der Gefahr ganz zu schweigen, daß die ganze Konstruktion unter dem Resultat der letzten weißichwievieljahre störchischer Bautätigkeit zusammenbricht

  11. Voller Dachfirst – von vollem Nest können wir noch nicht reden. 🙂 Aber gibt sich, sobald die Störche
    eingezogen sind und es sich gemütlich gemacht haben. 🙂

  12. Hallo CORA, bin erfreut das es endlich passiert ist, das neue Nest!
    Hoffe nur das die Störche auch gesund wieder kommen ,viel Glück auch dir beim Einstellen!
    Schaue jeden Tag !

  13. Demontage des Nestes beginnt – das erste Plättchen wird abtransportiert. Nur weiter so! 😀
    Vielleicht schaffen sie es bis Frühjahr, das Nest herzurichten.

  14. Ich wüßte gerne, ob sie oder er im Nest steht. Vergleiche immer die bisherigen Aufnahmen, aber kann es nicht eindeutig erkennen. Na ja, Hauptsache ein Storch ist wohlbehalten da.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.