Gästebuch Storch24 BN-Ansbach

Hier soll unseren Besuchern die Möglichkeit gegeben werden, das Geschehen im Storchennest zu kommentieren und eigene Schnappschüsse einzustellen.
Zum Eingeben eines eigenen Beitrags scrollen Sie bitte bis zum untersten Ende der Seite.

3.564 Gedanken zu „Gästebuch Storch24 BN-Ansbach“

  1. Wir werden sehen, Andrea.
    Die beiden werden momentan vom Altstorch zärtlich gesäubert – nicht umsonst sind sie so schön weiß. 🙂

  2. Hallo Cora bin auch sehr traurig über den Tod der beiden Küken. 😓Ich meine rechts unter dem Papier oder ähnliches mit Vergrößerung liegt noch Benjamin. Hoffe für die beiden dass sie es schaffen . LG an Alle

  3. Guten Morgen! Lissi, ich sehe die beiden toten Jungen nicht mehr im Nest, also muss der
    Altstorch sie über den Nestrand bugsiert haben. Benjamin hatte sie erst vorne abgelegt,
    dann hinten und dann war er weg.

    1. Guten Morgen, oh, da ist übers Wochenende aber viel Trauriges passiert. Ich hatte ja so Hoffnung, dass es alle vier schaffen, vor allem hat sich Benjamin immer gut durchsetzen können. Den beiden Kleinen geht es im Regenbogenland sicherlich gut, sie sind ja dort nicht alleine. Ist das erste Verstorbene noch im Nest? Alles Gute dem Duo und euch vielen Dank für die Infos und Bilder.

  4. Kleiner, hab ein tolles und gesundes Leben im Regenbogenland!
    Ich drücke Benjamin dolle die Daumen! Natürlich allen, denn es kann noch viel passieren.

  5. Guten Morgen! Ich wollte einen schönen guten Morgen wünschen, aber ich bin traurig.
    Ein Geschwister (wahrscheinlich das drittgeschlüpfte) ist über die Regenbrücke gegangen…. 😢

  6. Hihi, Lissi – auch ein schönes Hinterteil kann entzücken! 😁
    Ich habe 4 müde Krieger und ihre beiden Eier. Das sind die zwei, die anfangs nicht regelmäßig
    bebrütet wurden.

  7. Danke Andrea, Lissi und Wolfgang für Eure Beobachtungen. 😊

    Einer kanns nicht lassen – wo Mama sich so bemüht, alle bei diesem Regen unter den Deckel zu bekommen.
    😍

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.